Mit allen Sinnen einkaufen und mit Genuss verwöhnen lassen.

Sie erhalten in unserer Bauernhofmetzgerei Kalb- und Rindfleisch von Tieren aus

eigener Zucht. Also auf unserem Bauernhof geboren, gefüttert, in unserer Hofmetzgerei 

geschlachtet und zerlegt. Mit der hofeigenen Schlachtung entfallen für die Tiere stressige

Transporte und die Fleischqualität wird positiv beeinflusst.


Wir schlachten  einmal im Monat in der Regel ein Kalb und einen Ochsen. Die Schlachtkörper

reifen sieben Tage im Kühlhaus. Durch den Reifeprozess wird das Fleisch zart und behält

seine Form und Größe beim Braten.

Die Zerlegung findet in unseren modernen Räumen statt.  In den beiden darauf folgenden
 
Verkaufstagen können Sie das möglichst vorbestellte Fleisch abholen. Frischer geht’s nicht.
 
Alle Teilstücke eignen sich hervorragend zum Einfrieren.

Auf Wunsch senden, faxen oder Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können wir Ihnen gerne unsere Preis- und Bestellliste zu.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.